Urlaubsorte im Ferienland Freyung-Grafenau Bayerischer Wald

Urlaub im südlichen Bayerischen Wald

Gemeinde Fürsteneck in Freyung-Grafenau

Die Gemeinde Fürsteneck liegt in der Region Donau-Wald im südlichen Bayerischen Wald zwischen den Tälern der Ilz und der Wolfsteiner Ohe und ist ideal für einen Erholungsurlaub. Die Gemeinde Fürsteneck bildet die südlichste Gemeinde im Landkreis und grenzt direkt an den Landkreis Passau. Fürsteneck ist von eingeschnittenen Tälern umgeben. Nach Passau beträgt die Entfernung 22 km, nach Waldkirchen 15 km, nach Freyung 18 km, nach Grafenau 20 km und zur Bundesautobahn 3 (Ausfahrt Aicha vorm Wald) 23 km.

Gastgeber aus Fürsteneck

 

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Schloss Fürsteneck

Das Schloss Fürsteneck wurde um 1190 von dem Passauer Fürstbischof Wolfger von Erla als Grenzbefestigung gegen die bayerischen Herzöge errichtet. 1570 fand unter Fürstbischof Urban von Trenbach eine Renovierung statt. 1745 entstand unter Kardinal Joseph Dominikus von Lamberg die Schlosskapelle. 1803 fiel das Schloss an den bayerischen Staat und 1814 wurde es an einen ehemaligen Mönch verkauft. Heute beherbegt das Schloss einen Landgasthof mit Restaurant und Übernachtungsmöglichkeiten.

 

Fürstenecker Barock

Barock an der Ilz (2008)

Der einzigartige Charakter des Ilztales, das geschichtsträchtige Schloss aus dem 13. Jahrhundert und die multikulturelle Funktion des damaligen Goldenen Steiges bieten den Hintergrund für das "Fürstenecker Barockfestival", in dem tschechische, österreichische und deutsche Laiendarsteller, Kulturwissenschaftler und Barockbegeisterte eine neue kulturelle Besonderheit im ostbayerischen Festspielkalender etablieren.

Den Höhepunkt des 10-tätigen Kulturereignisses stellt die Uraufführung des Schauspiels "Pech und Puder" des erfolgreichen Dramatikers Florian Schwartz dar.

Nach historischen Belegen wird das Jahr 1703 lebendig: In der erregenden Wildheit romantischer Zigeunergelage, in der Darstellung der galanten, höfischen Feste, in dekadenten Maskenbällen, in der gepuderten Diplomatie prunkvoller Reichstage und im grausamen Elend des Soldatenlebens im spanischen Erbfolgekrieg.

Das umfangreiche Angebot runden solche Highlights wie ein Konzert der Festspiele Europäische Wochen Passau (Händels "Feuerwerkmusik), der "Böhmische Tag" mit dem Krummauer Steichorchester oder die Auftritte der Barocktanzgruppe "Florilegien" ab.

 

Kurzinfo Gemeinde Fürsteneck

Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk: Niederbayern
Landkreis: Freyung-Grafenau
Verwaltungsgemeinschaft: Perlesreut
Koordinaten: 48° 43′ N, 13° 28′ O
Höhe: 336–638 m ü. NN

 

 
Tourismus-Marketing
Bayerischer Wald e.K.
Inhaber: Elke Putz
Niederperlesreut 52
94157 Perlesreut
Bayerischer Wald
Tel. 0049 (0)8555/691
Fax: 0049 (0)8555/8856
Internet: www.putzwerbung.de
eMail: info@putzwerbung.de
USt-ID: DE 206887698
St.Nr.: 157/259/80261
IBAN: DE43740611010008031207
SWIFT-CODE: GENODEF1RGS